Referenzprojekte

Erfahren Sie hier mehr über vergangene Projekte und erfolgreiche abgeschlossene Beratungen und machen Sie sich ein Bild der Umfangreichen Leistung Vorwärts Beratungen erbringen kann.

E. Bieri AG

Die E. Bieri AG mit Sitz in Aarwangen bedient mit ihren 17 Mitarbeitenden Restaurants, Hotels, Spitäler und andere Grossküchen mit spannenden Produkten kleiner und grosser Hersteller. Als innovatives KMU entwickelt die E. Bieri AG neu auch eigene Produktlinien für die zeitgemässe Gastronomie.

Die Firma E. Bieri AG wird schon länger von Vorwärts begleitet und unterstützt bei den Schwerpunkten Entwicklung, Prozessmanagement, Beratung und Rekrutierung:

  • Die Einführung und Entwicklung von neuen Produktelinien
  • Erarbeitung der langfristigen Firmenstrategie
  • Coaching und Schulung der Mitarbeitenden
  • Verschiedene Kundenanlässe und Informationsveranstaltungen
  • Unterstützung bei der Suche des Verkaufsleiters
  • Verschiedene kleine Kundenprojekte
  • Persönliche Begleitung der Geschäftsleitung und von Mitarbeitenden.

Fallbeispiel Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden

Der Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden (SVAR) mit seinen 1000 Mitarbeitenden stellt mit den beiden Akutspitälern in Herisau und Heiden und dem Psychiatrischen Zentrum in Herisau die medizinische Grundversorgung für die Bevölkerung im Kanton Appenzell Ausserrhoden sicher und ist auch für einen grossen Teil der Bevölkerung des Kantons Appenzell Innerrhoden die erste Anlaufstelle.

Gemeinsam mit der “Hospitality Beratung Alice Rufer Hohl GmbH” umfasst das Projekt die Standortbestimmung der Bereiche Hotellerie und Facility Management. Im Rahmen dieser Standortbestimmung wurden Effizienzsteigerungspotentiale identifiziert und Umsetzungsvorschläge aufzeigt. Anschliessend wird die Umsetzung begleitet.

Vorwärts Beratung hat insbesondere im Change-Management und in der Prozess- und Fachberatung die Standortbestimmung unterstützt.

  • Ist-Analyse Hotellerie Benchmark für 3 Spitäler
  • Prozess- und Fachberatung
  • Workshops zur Standortbestimmung
  • Teambildungsprozesse
  • Umbauprojekte entwickeln und begleiten

Fallbeispiel Firma Käppeli

Die Firma Walter Käppeli Gastro-Service bedient mit ihren 50 Mitarbeitenden Restaurants, Hotels, Spitäler und andere Grossküchen mit frischen sowie verarbeiteten Früchten und Gemüsen. Hinzu kommt eine stetig wachsende Produktelinie von Salaten und frischen Fertigprodukten für die moderne Küche.

Vorwärts Beratung durfte die Firma Käppeli auf ihrem Weg zu einem modernen Unternehmen begleiten und bei den Schwerpunkten Entwicklung neuer Produkte, Prozessmanagement und Rekrutierung unterstützen.

  • Einführung und Entwicklung von neuen Produktelinien
  • Unterstützung bei den Arbeitsprozessen und Abläufen
  • Strukturierung von Einkauf und Hygieneabläufen
  • Begleitung von Produktionsprozessen
  • Kundenprojekte, Coaching und Schulung der Mitarbeitenden
  • Unterstützung bei der Suche des Qualitätsverantwortlichen
  • Aufbau und Einführung eines Warenwirtschafts und Rezeptierungs-Programmes

Fallbeispiel Alterszentrum Birsfelden

Das Alterszentrum Birsfelden bietet 170 älteren, meist pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause sowie qualitativ hochstehende Pflege und Betreuung an. Die über 200 qualifizierten, engagierten Mitarbeitenden setzen sich täglich ein für das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner.

Gemeinsam mit der “Hospitality Beratung Alice Rufer Hohl GmbH” umfasst das Projekt die Standortbestimmung der Hotellerie und Gastronomie. Im Rahmen dieser Standortbestimmung sollen Einsparungen realisiert werden und neue Zukunftskonzepte für die Gastronomie und die Präsentation erarbeitet werden.

Vorwärts Beratung wird insbesondere im Change-Management der Gastronomie, der Angebote, der Präsentation und den zukünftigen Konzept-Entwicklungen tätig sein.

  • Ist-Analyse des gesamten Bereiches Hotellerie
  • Workshops zur Standortbestimmung
  • Prozess-Anpassungen mit dem Betrieb umsetzen, um die Kosten zu senken
  • Neue Zukunfts-Konzepte für die Gastronomie entwickeln
  • Umsetzung der neuen Konzepte

Fallbeispiel Alterszentren Hallau und Neunkirch

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes Casa Viva «Chläggi» werden die beiden Altersheime strukturell zusammengelegt. Weiter werden die beiden Häuser auch rundum erneuert.

Vorwärts Beratung ist vor allem im Bereich der Teamentwicklung und -zusammenführung tätig. Zudem finden regelmässig Einzel-Coaching und Beratungsgespräche statt. Weiter ist Vorwärts Beratungen auch Consultant für Hotellerie-Prozesse und -abläufe:

  • Workshops für die Teambildung und Teamzusammenführung
  • Einzel-Coachings
  • Prozesse und Abläufe analysieren und neue Konzepte entwickeln

Weitere Referenzen

Gerne können Sie mehr über die unten aufgeführten Referenzen erfahren. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular auf der Startseite.

Partner

Gemeinsam mit starken Partner erreicht man mehr.

Copyright 2018 by Vorwärts-Beratungen.ch

Made by www.andwithout.ch

Powered by Angle

adminReferenzen & Partner